Vom Baum in einem nachhaltigen Wald zum handwerklichen und lokalen Ardenner Möbelstück

19
Sep

Vom Baum in einem nachhaltigen Wald zum handwerklichen und lokalen Ardenner Möbelstück

Die Anmeldungen sind abgeschlossen.
Vom Baum in einem nachhaltigen Wald zum handwerklichen und lokalen Ardenner Möbelstück.

Vollständig

Vom Baum in einem nachhaltigen Wald zum handwerklichen und lokalen Ardenner Möbelstück

Die 14. Oktober 2023 - Alle-sur-Semois

1372 1372 Personen haben dieses Ereignis gesehen.

Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch den Lebensweg des Baumes, von seinem Wachstum in einem nachhaltigen Wald bis hin zu handgefertigten und lokalen Möbeln. 

Wir beginnen mit einem Spaziergang durch einen wunderschönen, alten und jungen Mosaikwald auf den Höhen von Alle-sur-Semois. Dort entdecken wir den Reichtum der verschiedenen nachhaltig bewirtschafteten Wälder (FSC) und lernen Grundkenntnisse der Forstwissenschaft. 

Anschließend werden wir bei einer Führung durch den Chef Bruno und seinen Mitarbeiter Sandro das Know-how eines der letzten industriellen Sägewerke der Wallonie kennenlernen. Ein lokales Familienunternehmen, das den Kurzstreckenhandel und unsere Ardennen-Eichen aufwertet (Leplang Bois - Plan chêne). 

Dem Wald und dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe. Kinder sind herzlich willkommen. Spaziergang von ca. 3,5 Stunden auf 3 km. Menschen mit eingeschränkter Mobilität können von einem Spaziergang in der Umgebung des Chalets und der Teiche profitieren. Diskrete Hunde an der Leine sind erlaubt. 

Reservieren Sie bei Ihrem Waldführer: Eric VINCENT, per E-Mail an semoisnature@gmail.com oder Kontaktformular auf www.semoisnature.be bis spätestens 13. Oktober um 16 Uhr. Erwähnen Sie die Anzahl der Teilnehmer und Kontakttelefon. (Anmeldungen "last minute" nur über GSM 0497/057854). 

Achtung! Um von einem Ort zum anderen zu gelangen, ist ein Auto erforderlich. Es stehen einige Plätze für Fahrgemeinschaften zur Verfügung. Nehmen Sie vorher Kontakt mit dem Reiseleiter auf! 

 

Die Société Royale Forestière de Belgique (SRFB) ist ein gemeinnütziger Verein im Dienste des Waldes und der Förster. Ihre Forest Friends-Projekte richten sich an die breite Öffentlichkeit, die den Lebensraum Wald verstehen möchte. Die freiwilligen Waldführer der SRFB bringen Ihnen den Wald als Quelle des Lebens näher, der in enger Verbindung mit dem Menschen steht. Diese Aktivität findet im Rahmen des Week-end du Bois statt. 

Praktische Informationen und Tarife

TREFFPUNKT
In der Kirche, Place Georges Mongin, 5550 Alle-sur-Semois

Organisationskosten :

FREI

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist abgeschlossen.
 

Datum und Uhrzeit

14-10-2023 13:30 zu 17:00
 

Enddatum der Anmeldung

13-10-2023
 

Standort

 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Teilen